LAGE

Karte

 Hauptbahnhof

 Festhalle/Messe

 Skyline Plaza

 Senckenberg
 Museum

 Main Tower

 Alte Oper

 Goethe-Universität

 Palmengarten

 Solmspark

 Rebstockbad

ALLES IN GREIFBARER NÄHE

Gastronomie

Genussvoll einmal um die Welt? Oder lieber traditionelle Hausmannskost? Die zentrale Lage ermöglicht eine enorme kulinarische Vielfalt!

Freizeit

Ob direkt im Grünen oder bei schlechtem Wetter auch einmal in der Halle. Rund um VIDO gibt es vielfältigste Möglichkeiten, Kultur und Bewegung voll auszukosten.

Bildungseinrichtungen

Der tägliche Lernstoff für die Kleinen oder eine zusätzliche Fremdsprache nach Feierabend? Mehrere Bildungseinrichtungen im Quartier bieten ausreichend „Futter“ für die grauen Zellen.

Medizinische Einrichtungen

Diverse Hausärzte und verschiedene Kliniken für den Notfall sowie Apotheken für die medikamentöse Versorgung sind schnell zu erreichen.

Einkaufen

Ob spontaner Einkauf zu Fuß oder wöchentlicher Großeinkauf mit dem Auto – hier lassen sich die Besorgungen direkt bis vor die Haustür bringen.

ÖPNV

Der Westbahnhof ist fußläufig erreichbar und ermöglicht durch mehrere S-Bahn-Anschlüsse Verbindungen in verschiedene Richtungen. Für den innerstädtischen Verkehr stehen unweit mehrere U-Bahn-Stationen sowie die Buslinien 34 und 72 zur Verfügung.

Flughafen Hauptbahnhof Altstadt
Auto 11 Min. Auto 10 Min. Auto 21 Min.
ÖPNV 44 Min. ÖPNV 25 Min. ÖPNV 38 Min.
Fahrrad 14 Min. Fahrrad 21 Min.
 

DIE KLEINE METROPOLE MIT GROßEM HERZ

VIDO - Frankfurt Skyline

»Frankfurt hat sich zu einer
der lebenswertesten Städte
Deutschlands entwickelt –
leben, arbeiten, entspannen
mit Blick auf die eindrucksvolle
Skyline.«

Am Morgen ein Kaffee mit jahrhundertelanger Tradition, dazu ein Melonpan aus der japanisch-französischen Patisserie und ein Plausch mit der charmanten Architektin, die man hier täglich trifft. Das ist Frankfurt. Kosmopolitisch, aber vertraut. Als die kleinste Metropole der Welt bezeichnen die Frankfurter ihre Stadt liebevoll. Hier treffen schimmernde Wolkenkratzer und der Glamour der internationalen Finanzwirtschaft auf renommierte Künstler und Kulturinstitutionen sowie malerische Natur. Die Stadt ist stets am Puls der Zeit, aber fern vom Drängen und Hetzen der Megastädte. Rund 740.000 Einwohner aus 180 verschiedenen Nationen leben hier nicht nur nenebeneinander, sondern miteinander. Sie kreieren neue Trends und wahren wunderschöne Traditionen. Sie machen die Stadt zu dem, was sie heute ist: die Metropole mit der siebt-höchsten Lebensqualität weltweit.

Frankfurt Nachtleben

Eine Skyline, die seit Jahren internationale Maßstäbe setzt, eingerahmt vom größten Stadtwald der Republik. Der größte Flughafen Deutschlands nur einige Minuten entfernt. Eine Dichte an Kulturinstitutionen, die landesweit einmalig ist. Eingebettet inmitten der Mittelgebirge Spessart, Taunus und Odenwald, die zum wochenendlichen Ausflug ins Grüne einladen. Frankfurt ist die Stadt der kurzen Wege. Aber nicht nur innerhalb der Stadt geht es schnell voran – auch die Wege aus Frankfurt sind nie weit. Die Main-Metropole ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt – ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft.

DRAUSSEN MITTENDRIN

Am Puls der Stadt gelegen und doch weit genug draußen – urban und doch idyllisch: VIDO liegt westlich der Frankfurter City. Genau inmitten der beiden Finanzzentren Westend und Eschborn und nur einige Kilometer entfernt vom Naturpark Taunus mit eindrucksvoller Natur so weit das Auge reicht!

Microlage Frankfurt

»Hier entsteht das Wohnen
von Morgen – und im VIDO ist
man von Anfang an dabei.«

Ein ausgiebiger Spaziergang durch den Solmspark, ein intensiver Trainingslauf entlang der Nidda, eine Entdeckungstour über den GrünGürtel in den Brentanopark oder morgendliches Schwimmen in einem der beiden nahegelegenen Freibäder – das Quartier bietet unglaublich viele Möglichkeiten für einen aktiven Alltag. Und aktiv ist man hier zusammen – die Dichte an Vereinen in Rödelheim ist eindrucksvoll.

Auch das bunte Leben ist mit dem Stadtteil Bockenheim nur wenige Minuten entfernt. Kunst, Kneipen oder Kultur – in dem charmanten Stadtteil gibt es immer etwas Neues zu entdecken.

Ob mit dem Auto, dem Rad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln – VIDO ist gut angebunden: Nur wenige Stationen mit der U- oder S-Bahn in die Frankfurter Innenstadt, drei direkte Anschlüsse an die Autobahn und auch der Flughafen ist mit dem Auto nur 11 Minuten entfernt. Das Beste hieran: Das Areal wächst kräftig weiter – aber nicht nur bei seiner Anwohnerzahl und Infrastruktur, sondern vor allem bei seiner Fülle an Potenzialen.